FlexiFuss

Flexible individuelle Fußpflege



Die Schröpfmassage

Zu den angenehmsten und schmerzfreisten Arten der Massage gehört die Schröpfmassage.

Sie dient der Entspannung. Ziel der Schröpfmassage ist die Steigerung der Durchblutung, Anregung des Stoffwechsels und dadurch Abbau von Schlackestoffen im Bindegewebe.  Dies führt zu einer Lockerung der Muskulatur.

Gerade im Schulter-Nackenbereich sowie im Rückenbereich haben sehr viele Menschen mit Verspannungen zu kämpfen.

Die Schröpfmassage wird mit Schröpfgläsern durchgeführt, die durch Unterdruck auf die Haut aufgesetzt werden. Das Schröpfglas wird dann sanft über Nacken, Schulter und dem gesamten Rücken geführt.

Kopfschmerzen, schmerzhafte Verspannungen im Rücken, Muskelverspannungen – und verhärtungen sowie Durchblutungsstörungen können so behandelt werden.

Bei der Schröpfmassage können gelegentlich Hämatome (Knutschfleckeffekt) auftreten. Diese sind gewollt, da Schlackestoffe unter die Haut geholt werden und vom Körper absorbiert werden. Sollte mal ein blauer Fleck auftreten, ist das in der Regel unbedenklich und verschwindet innerhalb von 2 bis 3 Tagen.


Die Massage wird liegend auf der von mir mitgebrachten Massageliege ausgeführt (empfohlen).

Alternativ kann die Massage auch im Sitzen (Stuhl mit hoher Lehne) ausgeführt werden.


Anwendungsgebiete:

- Kopfschmerzen

- Rückenschmerzen

- Verspannungen

- Schulterschmerzen

- allg. Schmerzen


Wirkung der Schröpfmassage:                   
Entlastend
Entschlackend und entgiftend

Unreine Haut wird zu klarer, schöner Haut

Steigerung der Durchblutung
Immunsystem stimulierend 
Energieausgleich am ganzen Körper

 

Bereitlegen sollten Sie eine Decke, ein kleines Kissen und 1 grosses und 1 kleines Handtuch.


Reine Behandlungsdauer: 25 - 30 Minuten (ohne Aufbau und Vorbereitung)

Behandlungspreis: 25 Euro


Zurück zu Preise/Angebote


© 2015-2018 FlexiFuss Marc Wilms. Alle Rechte vorbehalten.